<<<zurück zu "unsere Hunde"

ONDRA

Ondra wurde geboren am 18.11.1994 und starb am 17.3.2010.

Sie wurde knapp 15,5 Jahre alt!

 Ihre Mutter war eine Altdeutsche Schäferhündin und ihr Vater... hat sich aus dem Staub gemacht ;o) Ondra war immer einzigartig. Nie hatten wir Probleme mit ihr. Sie machte bis zum Schluß die gleichen Faxen wie als junger Spund. Ondra war einfach nur Ondra und läßt sich mit keinem anderen Hund vergleichen! Sogar ihr Gang war anders als bei allen anderen Hunden und läßt sich eigentlich nur mit "schlonzen" bezeichnen (nicht war, Katja!?).

Als Welpe hat sie ständig meine Kaugummis geklaut und meine Bücher gelesen (nur gelesen, nie eines kaputt gemacht!). Radtouren waren nicht so ihr Ding, lange Spaziergänge dagegen schon. Auch meinen Mann hat sie sofort im "Rudel" aufgenommen und akzeptiert.

 2001 im Filmpark

Früher war Ondra in den Tiershows im Filmpark Babelsberg zu sehen. Sie hatte dort zwar nur eine "Nebenrolle", aber die hat sie immer hervorragend gemeistert!

Ondra konnte immer und überall (bis dann die Hörfähigkeit nachließ) ohne Leine laufen. Nur in Potsdams Fußgängerzone mußte ich sie grundsätzlich anleinen; sie ging einfach zu gerne shoppen... Einmal folge sie mir in einen Supermarkt und hat den Verkäuferinnen einen Schrecken eingejagt als sie da durch die Gänge schlonzte :o) 

4.11.2009

Ondra begleitete auch unsere 3 Söhne durch ihre erste Zeit. Krümelnd und kleckernd mochte sie die Kinder am liebsten ;o)

15.11.2009

Bis zum Schluß ging es Ondra prima! Sie war nie krank und sah den Tierazt nur zum Impfen und bei einigen OP´s (Autounfall in jungen Jahren, Kastration und Bruch des Oberkiefers). Im letzten Jahr machten ihr lediglich die Bandscheiben zu schaffen, welche ihr warscheinlich ein paar Nerven in der Hinterhand abklemmten. Auch geistig war sie bis zum letzten Tag topfit!

15.11.2009

Noch immer höre ich ihren schlurfenden Gang auf den Fliesen.

Noch immer denke ich sie liegt unter dem Tisch, wärend wir essen.

Noch immer kommt einem die Wohnung leer vor...

...Ondra wird für immer unvergessen bleiben... 

 >>>vor zu Apax

Datenschutzerklärung